Frontlader Reinigungsanlagen

Die EuroTec Frontlader Reinigungsanlagen eignen sich als Korbspritzanlagen für alle Anwendungen, bei denen wirksame und dennoch kostengünstige Lösungen notwendig sind, welche durch Topladeranlagen nicht mehr erfüllt werden können. 

Dies ist meist der Fall, wenn die Bauteilgrößen steigen oder die Anforderungen zur Automatisierung wachsen. 

Einen Sonderfall stellen Frontlader Reinigungsanlagen mit rotierenden Körben (Rhönradanlagen / Korbrationsanlagen) dar.

Ausstattungsmerkmale Standardausführung:

  • Drehkorb für hohe Gewichte
  • Feststehende Düsenrahmen
  • Verwendung hochwertiger Komponenten namhafter Hersteller
  • SPS Steuerung (Siemens)
  • Absaugventilator
  • Wärmeisolierung
  • Elektromechanisch betätigte Klappe 
  • Geeignet für alkalische, neutrale und saure Reiniger
  • Variable Position Schaltschrank und Auslässe

Unsere Standardanlagen in Eintank-Ausführung:

KS 3-E KS 4-E KS 5-E KS 6-E
Nutzmaß
(Korb-∅)
mm 1000 1250 1400 1600
Nutzhöhe mm 600 700 800 800
Nutzlast kg 300 500 800 1000
Abmessung mm x
mm x
mm
1400 x
2000 x
2200
2000 x
2600 x
2400
2200 x
2800 x
2600
2400 x
3000 x
2800
Gewicht kg 800 1200 2000 2600
Tank ltr 650 800 900 1000
Heizung kW 30 30 37,5 37,5
Pumpe kW
m³/h
bar
3,0
20
2,4
3,0
20
2,4
4,0
25
3,0
4,0
25
3,0

Unsere Standardanlagen in Zweitank-Ausführung:

KS 3-D KS 4-D KS 5-D KS 6-D
Nutzmaß
(Korb-∅)
mm 1000 1250 1400 1600
Nutzhöhe mm 600 700 800 800
Nutzlast kg 300 500 800 1000
Abmessung mm x
mm x
mm
1400 x
2000 x
2200
2000 x
2600 x
2400
2200 x
2800 x
2600
2400 x
3000 x
2800
Gewicht kg 1000 1500 2200 2800
Tank
    Waschen
    Spülen

ltr
ltr

400
250

450
350

500
400

600
400
Heizung
    Waschen
    Spülen

kW
kW

15
15

15
15

22,5
15

22,5
15
Pumpe
    Waschen
kW
m³/h
bar
3,0
20
2,4
3,0
20
2,4
4,0
25
3,0
4,0
25
3,0
Pumpe
    Spülen
kW
m³/h
bar
3,0
15
3,0
3,0
20
2,4
4,0
25
3,0
4,0
25
3,0

Auf Basis unserer oben beschriebenen Standardanlagen sind Varianten mit folgenden zusätzlichen bzw. geänderten Ausstattungen serienmäßig lieferbar:

  • Schwadenkondensator
  • Abblasventilator
  • Heißlufttrocknung (6 / 9 / 12 kW)
  •  Schwerkraftabscheider (außerhalb / innerhal)
  • Taschenfilter mit Differenzdruckanzeige
  • Doppeltaschenfilter mit Differenzdruckanzeige
  • Auffangwange
  • Leckwarnanzeige für Auffangwange über Liquiphant
  • Upgrade auf SIMATIC S7-300 oder alternative Steuerungen
  • Transportwagen (lackiert / Edelstahl und mit oder ohne Tropfwanne)
  • Verriegelung Transportwagen (mechanisch / elektrisch)
  • Querverfahrwagen (500 kg / 1000 kg / 1500 kg)
  • Korb aus VA, Randhöhe 50 mm
  • Doppeltes Düsenregister
  • Erhöhung Pumpenleistung (4,0 / 5,5 / 7,5 / 11 / 15 kW)

Zusätzlich mögliche Ausstattungswerkmale sind unter anderem: 

  • Frei verstellbarer Düsenrahmen
  • Ölabscheider
  • Wasseraufbereitung
  • Drehende Düsenregister bei sehr schweren Teilen
  • Höhenverstellbares Düsenregister (Wasser)
  • Höhenverstellbares Düsenregister (Wasser und Luft)
  • Handwascheinrichtung mit Sichtfenster und  Durchgriff (15 bar / 80 bar)
  • Handwascheinrichtung mit Sichtfenster und Türe (15 bar / 80 bar)
  • Handwascheinrichtung mit Sichtfenster und Sprühkanone 80 bar
  • Handwascheinrichtung mit Sichtfenster, Türe und Sprühkanone 80 bar
  • Reduzierter Lärmpegel (74 dBA / 70 dBA)
  • Verwendung alternativer Energiequellen für Heizung
  • Weitere Waschtanks
  • Oszillierendes Düsenregister
  • Automatisierungslösungen zur Anbindung der Anlage an Fertigungsstrecke

Des Weiteren bieten wir an

  • Anlagenausführung nach Lastenheft
  • Montage und Inbetriebnahme am Einsatzort
  • Organisation des Transports